Neues vom Projekt „ AG Bildungsarbeit „

Bad Berka, 06.06.2018 – Der Förderverein Klosterbergschule e.V. hilft mit dem Projekt „AG Bildbearbeitung“ benachteiligte und traumatisierten Schülerinnen und Schülern beim Umgang mit digitalen Medien. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Förderverein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand in der Klosterbergschule Bad Berka unter Anwesenheit der Schulleiterin Frau Deglau, der Vorsitzenden des Fördervereins Frau Silbermann und dem Projektleiter Herrn Hellhoff statt.

Auswertung des Mathematischen Wettbewerbs an der Klosterbergschule 2016/ 17 (Stufe 1)

Klassenstufe 5:

  1. Platz Elias – Neel Remahne Kl. 5a
  2. Platz Lukas Lakotta Kl. 5b
  3. Platz Kira Zille Kl. 5a

 

Klassenstufe 6:

  1. Platz Niklas Laue Kl. 6a
  2. Platz Tristan Schenk Kl 6b
  3. Platz Fabian Fritsch Kl. 6a

 

Klassenstufe 7:

  1. Platz Hannah Elflein  Kl. 7b
  2. Platz Lenard Simon Kl. 7a
  3. Platz Luci Hanslok   Kl. 7a

 

Klassenstufe 8:

  1. Platz Lenard Hanslok 8c
  2. Platz Carlotta Laue 8a
  3. Platz Alex Appelhanz 8c

 

Klassenstufe 9:

  1. Platz Lukas Magwitz Kl. 9b
  2. Platz Dennis Rinck  Kl. 9a
  3. Platz Louis Böhm Kl. 9b

 

Klassenstufe 10:

  1. Platz Erik Wollmann Kl. 10a
  2. Platz Geraldine Nachtigall Kl. 10b
  3. Platz Justin Priem    Kl. 10a

Zu den erreichten Ergebnissen übermitteln wir den Teilnehmern unsere herzlichsten Glückwünsche. Allen Preisträgern konnten zur Auszeichnungsveranstaltung je nach erreichter Punktzahl Gutscheine und Preise überreicht werden, die der Förderverein der Klosterbergschule freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Die Erstplatzierten nehmen am Mittwoch, dem 29.März 2017, am Mathematischen Wettbewerb des Weimarer Landes (Stufe 2) teil.

Dazu wünschen wir viel Erfolg und gute Ideen.

Müller  (Fachschaftsleiter Ma)